Mit dem Tulpenfest im Luckauer Stadtpark wird das Frühlingserwachen in der Gartenstadt gefeiert. Bei angekündigten 20 Grad sowie Sonnenschein kann man im ehemaligen Laga-Park  Tulpen in verschiedenen Farben, umrahmt von farbenprächtigen anderen Frühblühern, die zum großen Teil aus Spenden von Bewohnern und Firmen stammen, bewundern. Zahlreiche Händler mit handwerklichen und künstlerischen Arbeiten  sorgen für einen abwechslungsreichen Spaziergang über das Gelände.Schon seit Jahren gehören die Mitglieder des Luckauer Malkreis zu den Ausstellern auf der grünen Wiese.
Foto: Foto-Zahn