ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:32 Uhr

Täter bleibt erfolglos
Beim Einbruchversuch in Dahme verletzt

Dahme/Mark. Am Montag ist der Polizei um 9.30 Uhr ein Einbruchversuch in der Herzberger Chaussee in Dahme in ein Einfamilienhaus angezeigt worden. Um in das Wohnhaus zu gelangen, versuchte der Täter laut Polizei zwischen 8.30 Uhr und neun Uhr, die Scheibe einer Terrassentür auf der Rückseite des Gebäudes einzuschlagen. Von red/rdh

Dies gelang jedoch nicht. Der Täter verletzte sich dabei. Die Polizei war am Ort und konnte unter anderem Blutspuren sichern. Des Weiteren wurde eine Anzeige aufgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt.