ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:43 Uhr

Straßensperrung
Beesdau-Wanninchen ab Montag gesperrt

Beesdau. Die Kreisstraße zwischen dem Abzweig Wanninchen (Alter Bahnhof) und der Ortslage Beesdau bekommt ab Montag, 17. Juni, eine neue Asphaltdeckschicht und wird für die Sanierungsarbeiten voll gesperrt, teilt die Kreisverwaltung Dahme-Spreewald mit.

Die Umleitung erfolgt über Görlsdorf-Goßmar-Beesdau und ist ausgeschildert. Die Bushaltestelle am Abzweig Wanninchen kann während der Bauarbeiten nicht bedient werden. Sie sollen der Mitteilung zufolge bis zum 3. August dauern.