ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:57 Uhr

Geschafft
Beesdau feiert Ende der Großbaustelle

Beesdau. Freitag ist ein besonderer Tag für die Bürger des Heideblick-Ortsteils Beesdau. Zehn Monate lang hatten sie auf einer Großbaustelle gelebt. Der Ort ist vom wieder ansteigenden Grundwasser nach dem Tagebau betroffen.

In einem gemeinsamen Projekt des Landkreises, der Gemeinde Heideblick, des Trink- und Abwasserzweckverbandes sowie des Bergbausanierers LMBV wurden Regenentwässerung, Schmutzwasserkanal, Abschnitte des Trinkwassernetzes sowie die betroffenen Straßen erneuert. Die neuen Fahrbahnen sind so angelegt, dass künftig kein Wasser mehr aufsteigen und sie zerstören kann. Am Freitag erfolgt die feierliche Freigabe der Infrastruktur. Eine kleine Dankeschön-Veranstaltung für Bauleute und Bürger schließt sich an.