| 18:13 Uhr

Bahnbrücke bei Golßen freigegeben

FOTO: dfh
Golßen. Seit Freitagmittag, kurz vor 13 Uhr, rollt der Verkehr über die neue Eisenbahnüberführung auf der B 96/B 115 bei Golßen. Ein Polizeifahrzeug führte die Autokolonne an, die als erstes über das 6,4 Millionen Euro teure Bauwerk fahren durfte. Daniel Friedrich

Zuvor gab unter anderem Verkehrsministerin Kathrin Schneider (SPD) die Brücke offiziell frei, die den benachbarten Bahnübergang ersetzt. Dieser wird in den kommenden Wochen im Rahmen des Bahnstreckenausbaus Berlin-Dresden aus Sicherheitsgründen zurückgebaut. Bei der Eröffnung der Brücke wurde die vorbildliche Zusammenarbeit aller Beteiligten hervorgehoben.