| 02:41 Uhr

Autofahrer unter Drogen gestoppt

Luckau. Polizeibeamte haben am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr einen Pkw in der Luckauer Brauhausgasse gestoppt, dessen Fahrer offensichtlich desorientiert war und heftige Körperreaktionen zeigte, die auf einen Drogenkonsum schließen ließen. red/SvD

Laut Polizeisprecher Lutz Miersch wies der Drogenvortest bei dem 43-jährigen Mann eine positive Reaktion auf Amphetamine aus. Zur Beweissicherung sei eine Blutprobe gemacht worden.