ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:10 Uhr

Zwei Verletzte
Auseinandersetzung in Golßen

In der Nacht von Freitag zu Samstag kam es in der Mühlenstraße in Golßen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen sechs Personen. Dabei wurde Pfefferspray eingesetzt, wodurch ein 19- und ein 22-jähriger Geschädigter aus Polen verletzt wurden und vor Ort medizinisch versorgt werden mussten.

Die vier unbekannten Angreifer flüchteten in Richtung Stadtwall.