2020 ist ein Jahr, das wohl allen im Gedächtnis bleiben wird. So auch dem Dahmer Amtsdirektor David Kaluza. „Zu Jahresbeginn hatten wir alle noch nicht glauben wollen, dass Corona alles überschatten wird“, denkt er heute zurück. Die Realität jedoch holte das Amt Dahme wie auch alle anderen Kommunen schnell ein.
Noch am 6. März konnte die Ehrenamtsveranstaltung für engagierte Bürger des Amtes stattfinden. Es sollte eine der letzten, grö...