September von 10 bis 15 Uhr in der Turnhalle am Oberstufenzentrum Dahme-Spreewald in der Brückenstraße in Königs Wusterhausen zu präsentieren und mit ihren künftigen Nachwuchskräften ins Gespräch zu kommen.

Die WFG unterstützt die Unternehmen bei einem starken und erfolgreichen Messeauftritt, teilt sie in einer Presseinformation mit. Sie übernimmt die komplette Organisation und Betreuung, heißt es weiter. Hierzu zählt die Bereitstellung von Standmobiliar und Präsentationsflächen ebenso wie die persönliche Einladung von Schülern der 6. bis 13. Klassen aller Oberschulen und Gymnasien des Landkreises Dahme-Spreewald sowie eine intensive Plakatwerbung und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Teilnahmegebühr für die Aussteller beträgt 190,40 Euro. Das Anmeldeformular erhalten Sie unter www.wfg-lds.de, info@wfg-lds.de oder unter Telefon 03375 52 38 0.