(red/be) „Das Testament - Wie bereiten wir uns auf den Tod vor?“, so  lautet das Thema eines Vortrages mit anschließendem Gespräch am Dienstag, 17. April, um 19.30 Uhr im evangelischen Pfarrhaus in Dahme, Geschwister-Scholl-Straße 7.  Veranstalter dieses Angebotes ist die Arbeitsstelle für Evangelische Erwachsenenbildung im Landkreis Teltow-Fläming. Der Eintritt ist frei.