(red/be) Die evangelische Kirchengemeinde lädt am Sonntag, 1. September, um 10 Uhr zu einem Gottesdienst mit Gästen aus der Partnergemeinde in Koblenz-Mitte ein. Pfarrer Martin Pietsch wird die Predigt halten. Die Partnerschaft wurde schon zu Zeiten des Eisernen Vorhangs begründet. Die Koblenzer sind aus Anlass des Gedenkens an 30 Jahre friedliche Revolution in Luckau zu Gast.