ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Auffahrunfall sorgt für Autobahnstau

Niederlehme. Ein Auffahrunfall hat am Mittwoch auf dem südlichen Berliner Ring am Mittwoch für erhebliche Verkehrseinschränkungen gesorgt. Zwischen dem Dreieck Spreeau und Niederlehme war am Morgen ein Kleinbus auf einen Transporter gefahren und alles auf ein weiteres Fahrzeug geschoben worden. red/bt

Wie die Polizei informiert, blieben die Insassen bei dem Unfall unverletzt. Ein Schaden von insgesamt rund 13 000 Euro entstand. Der Abschnitt wurde voll gesperrt.