ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Auffahrunfall bei Staakow

Staakow. Bei einem Auffahrunfall sind auf der A13 am Freitagmorgen ein Kleintransporter und ein Pkw so stark beschädigt worden, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Insassen blieben unverletzt, als der Kleintransporter nahe der Anschlussstelle Staakow auf einen Pkw fuhr, informierte Polizeisprecher Torsten Wendt. red/bt

Schaden: 10 000 Euro.