ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:52 Uhr

Fall für den Abschleppdienst
Audi fährt auf der A 13 gegen Schutzplanke

Duben. Kurz vor 15 Uhr wurde die Polizei am Montag über einen Verkehrsunfall informiert, der sich auf der A 13 in Fahrtrichtung Dresden ereignet hatte. Aus bislang nicht abschließend geklärter Ursache war ein Pkw Audi nach links von der Straße abgekommen, gegen die Schutzplanke geprallt und in der Folge gegen die rechte Planke gestoßen.

Mehrere Segmente der Schutzeinrichtung waren durch die Wucht des Aufpralls abgerissen worden. Der SUV war mit einem Gesamtschaden von etwa 5000 Euro ein Fall für den Abschleppdienst, verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Dienstag mit.