| 02:41 Uhr

Anmeldestart für den Vorlesetag am 17. November

Calau/Lübben/Berlin. Zum 14. Mal wird Mitte November deutschlandweit der Vorlesetag stattfinden. Die Wochenzeitung Die Zeit, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung haben ddas größte Vorlesefest zwischen der Nordseeküste und den Alpen auf den 17. November gelegt. red/bt

Vorleserinnen und Vorleser aus dem Spreewald können ihre Aktion ab sofort unter der Internetadresse www.vorlesetag.de anmelden.

"Auf der Website finden Interessierte Tipps, wie sie eine Vorleseaktion am besten organisieren, sowie eine Übersicht der bereits angemeldeten Lesungen. Außerdem können sich Vorleser, die einen Veranstaltungsort suchen, und Einrichtungen, die einen Vorleser benötigen, über die Seite vernetzen", erklärt Franziska Hedrich von der Stiftung Lesen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Öffentlichkeitswirksame Lesungen an ungewöhnlichen Orten sind ebenso gefragt wie Vorleseaktionen im kleinen Kreis.