ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:46 Uhr

Ferienangebot
Aktionstag „Faszination Wolf“

Wolfsschädel aus dem 3D-Drucker
Wolfsschädel aus dem 3D-Drucker FOTO: LR / Hauptvogel
Wanninchen. (m Dienstag, 23. Oktober, lädt das Natur-Erlebniszentrum Wanninchen zum Aktionstag „Faszination Wolf“ ein. Von 14 bis 18 Uhr können Ferienkinder und ihre Begleiter mehr über den scheuen Vierbeiner erfahren, die Wolfsexpertin befragen und einen Wolfsschädel aus dem 3D-Drucker bestaunen. Die Wolfskundige Conny Eiser weiß viel Interessantes zu berichten und stellt in ihrem Bildervortrag das faszinierende Leben der Wölfe vor.

Dabei können auch Fragen gestellt und Gerüchten auf dem Grund gegangen werden.

Ebenfalls eingeladen ist der Medienpädagoge Frank Thorhauer, der dem Erlebniszentrum einen Wolfs-Schädel überreichen wird – ein realistisches Replikat aus dem 3D-Drucker. Mithilfe des neuen Druckers der AWO Jugendarbeit im Bereich Jugendmedienzentrum und dem Projekt Makerkutsche ist ein realistischer Wolfsschädel entstanden. Ein Schichtauftrag aus BioPlastik von der Höhe eines Haares lässt feinste Details erkennen, und der Schädel wirkt wie echt. Durch den 3D-Scan einer Hochschule und Veröffentlichung als Open-Source-Modell kann das Modell frei von jedem heruntergeladen, modifiziert und selber ausgedruckt werden.

Es folgt eine Erlebnis-Exkursion, in der gemeinsam nach Spuren des Wolfs und seinen Beutetieren gesucht werden. Woran kann man erkennen, ob das scheue Wildtier unterwegs war oder sein Verwandter, der Hund? Welche Jagdstrategien und Bewegungsformen nutzt der Wolf? Und wie fein funktionieren seine Sinne? Ein entdeckungsreicher Nachmittag für kleine und große Naturfreunde.

Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Eintritt: 2 Euro/Person, Spende erbeten