ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:45 Uhr

Polizei
86-Jähriger Autofahrer landet im Graben

Drahnsdorf. Zwischen Drahnsdorf und Falkenhain hat sich am Mittwochmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, ist ein Auto aus zunächst unklarer Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet.

Der 86-jährige Fahrer hatte dabei schwere Verletzungen erlitten, die eine stationäre Aufnahme in einem  Krankenhaus erforderten. Ersten Ermittlungen zufolge war ein gesundheitliches Problem im Vorfeld als Unfallursache wahrscheinlich. Der Schaden wird auch 2000 Euro geschätzt.

(abh)