(red/be) Ein 20-Jähriger ist am Sonnabendmorgen auf der B 96 mit 1,38 Promille am Steuer in die Leitplanke gefahren. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 8000 Euro an.