Es wird wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes ermittelt. Zeugen fanden das Opfer gegen 02.45 Uhr. Nähere Angaben zu dem Messerangriff machte die Staatsanwaltschaft zunächst nicht. Unklar ist bislang, ob sich der Tatverdächtige und das Opfer kannten.