| 02:42 Uhr

31-Jähriger berauscht in Polizeikontrolle

Heideblick. Polizeibeamte haben am Sonntagnachmittag einen Pkw auf der Bundesstraße 96 zwischen Goßmar und Gehren gestoppt, dessen Fahrer offenbar berauscht unterwegs war. "Nicht nur, dass ein Atemalkoholtest bei dem polizeibekannten 31-Jährigen einen Wert von 1,84 Promille anzeigte, Drogenvortests wiesen positive Reaktionen auf Amphetamine und Methamphetamine aus", berichtet Polizeisprecher Torsten Wendt. red/SvD

In seinem Auto fanden sich neben einem nach dem Waffengesetz verbotenen Butterflymesser mehrere Behältnisse mit Drogen sowie Psychopharmaka.

Zur Beweissicherung wurden Blutproben veranlasst, Cannabis und Speed sowie das Messer wurden sichergestellt.