Bildergalerie 20. Spreewälder Gurkentag

Beim Bürgerschießen am Samstag auf dem Spreewälder Gurkentag lohnt sich Treffsicherheit diesmal besonders: Bernd Reichenbach, Vereinschef der Golßener Schützengilde, zeigt die extra fürs Jubiläum angefertigte Bürgerschützenscheibe, die der oder die Beste mit nach Hause nehmen kann.
Beim Bürgerschießen am Samstag auf dem Spreewälder Gurkentag lohnt sich Treffsicherheit diesmal besonders: Bernd Reichenbach, Vereinschef der Golßener Schützengilde, zeigt die extra fürs Jubiläum angefertigte Bürgerschützenscheibe, die der oder die Beste mit nach Hause nehmen kann.
© Foto: Birgit Keilbach
Schaurig-schön und eine Attraktion für die jungen Festivalbesucher war die Phantasiegestalt Esra, dargeboten vom Theater Lehmann und Wenzel.
Schaurig-schön und eine Attraktion für die jungen Festivalbesucher war die Phantasiegestalt Esra, dargeboten vom Theater Lehmann und Wenzel.
© Foto: Birgit Keilbach
Die traditionelle Fassöffnung mit Verteilung der ersten Salzgurken der Saison an das erwartungsvolle Publikum übernahm das scheidende 19. Spreewälder Gurkekönigspaar, Angelique I. und Christoph I.
Die traditionelle Fassöffnung mit Verteilung der ersten Salzgurken der Saison an das erwartungsvolle Publikum übernahm das scheidende 19. Spreewälder Gurkekönigspaar, Angelique I. und Christoph I.
© Foto: Birgit Keilbach
Großer Zuschauermagnet am Samstagabend war der Golßener Carneval Club mit seinem Programm. Besonders bezaubernd: der Blumentanz der Sternchen , mit dem sie Lausitz-Meister wurden.
Großer Zuschauermagnet am Samstagabend war der Golßener Carneval Club mit seinem Programm. Besonders bezaubernd: der Blumentanz der Sternchen , mit dem sie Lausitz-Meister wurden.
© Foto: Birgit Keilbach
Beim Kinderschminken hatten die Erzieherinnen dr Zützender Kita wieder alle Hände voll zu tun. Abbey und Maximilian aus Baruth waren schon verziert, während ihre Schwester Annabell sich noch in ein Disco-Girl verwandeln ließ.
Beim Kinderschminken hatten die Erzieherinnen dr Zützender Kita wieder alle Hände voll zu tun. Abbey und Maximilian aus Baruth waren schon verziert, während ihre Schwester Annabell sich noch in ein Disco-Girl verwandeln ließ.
© Foto: Birgit Keilbach
Wissenswertes zur Spreewaldgurke inklusive Kostproben und slawischer Siedlungsgeschichte gab es beim Gurkenseminar mit der Spreewald-Christl zu erleben.
Wissenswertes zur Spreewaldgurke inklusive Kostproben und slawischer Siedlungsgeschichte gab es beim Gurkenseminar mit der Spreewald-Christl zu erleben.
© Foto: Birgit Keilbach
Erstmals war das mobile Kochstudio des Marketingvereins pro Agro vor Ort. Fischkoch Wolfgang Schalow aus Marxdorf im Oderbruch kochte zum ersten Mal eine Spreewälder Schmorgurkensuppe.
Erstmals war das mobile Kochstudio des Marketingvereins pro Agro vor Ort. Fischkoch Wolfgang Schalow aus Marxdorf im Oderbruch kochte zum ersten Mal eine Spreewälder Schmorgurkensuppe.
© Foto: Birgit Keilbach
Verführerischer Duft von frischem Dill umgarnte die Festbesucher auf dem Gurkenmarkt. Bei Gurken-Paule gab es eine Kostprobe der mit diesem Kraut und anderen Gewürzen veredelten Spreewaldgurken.
Verführerischer Duft von frischem Dill umgarnte die Festbesucher auf dem Gurkenmarkt. Bei Gurken-Paule gab es eine Kostprobe der mit diesem Kraut und anderen Gewürzen veredelten Spreewaldgurken.
© Foto: Birgit Keilbach
Hochprozentiges aus der Sellendorfer Landgut-Brennerei reichte das Kornkönigspaar Natalie und Franz ans Publikum aus.
Hochprozentiges aus der Sellendorfer Landgut-Brennerei reichte das Kornkönigspaar Natalie und Franz ans Publikum aus.
© Foto: Birgit Keilbach
Frische Senfgurken bereitete die Spiel- und Trachtengruppe der Domowina auf dem Gurkenmarkt zu. Während die Männer gut sichtbar die Gurken schälten und entkernten schnippelten und mixten im Hintergrund die Frauen die würzig-erfrischenden Happen.
Frische Senfgurken bereitete die Spiel- und Trachtengruppe der Domowina auf dem Gurkenmarkt zu. Während die Männer gut sichtbar die Gurken schälten und entkernten schnippelten und mixten im Hintergrund die Frauen die würzig-erfrischenden Happen.
© Foto: Birgit Keilbach
Bilder-Galerie / 12. August 2018, 17:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.