ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

14. Luckauer Pfingstturnier

Fussball. Zum 14. Mal hat Rot-Weiß Luckau Freizeitmannschaften zum traditionellen Pfingstturnier eingeladen. Dem Ruf folgten in diesem Jahr insgesamt 22 Mannschaften von Cahnsdorf, Golßen, Gehren, Zützen, Dahme bis nach Leipzig. Aus Luckau haben sich die meisten Teams angemeldet.

So tritt der Titelverteidiger, die „Horndreher“ , neben den klassischen Mannschaften wie „Fettes Brot“ , Luckau-West und Luckau-Ost an.
Los geht der Fußball-Spaß morgen um 10 Uhr auf den Sportplätzen am Anger. Es wird in vier Staffeln gespielt, das Finale ist gegen 15 Uhr geplant. (ste)