ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:14 Uhr

Polizeibericht
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Burkau. Weil es ein Sattelzugfahrer auf der A 4 besonders eilig hatte, stieß er beim Überholen mit einem Pkw zusammen.

Ein Sattelzug und ein Pkw sind am Dienstagvormittag auf der A 4, Görlitz - Dresden, nahe der Anschlussstelle Burkau zusammengestoßen. Als der Sattelzugfahrer (51) in Richtung Dresden nach links zum Überholen ausscherte, traf er auf den bereits überholenden Pkw. Beide Fahrzeuge landeten in der Mittelleitplanke. Sie beschädigten 14 Felder der Schutzeinrichtung. Der Sattelzug lenkte nach rechts auf den Standstreifen, der Pkw blieb auf der Überholspur liegen. Der Pkw-Lenker (54) und seine ein Jahr ältere Beifahrerin wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Der Gesamtschaden beträgt nach Polizeiangaben etwa 23 000 Euro.

(red/br)