| 09:00 Uhr

Zwei Schwerverletzte nach Crash an der A4 bei Bautzen

Auf der S106 kam es an der Abfahrt Salzenforst am Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall.
Auf der S106 kam es an der Abfahrt Salzenforst am Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall. FOTO: Rocci Klein
Bautzen. An der Auffahrt Salzenforst zur A4 bei Bautzen hat es am Montagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Drei Fahrzeuge waren beteiligt, zwei Personen wurden schwer verletzt. bob

Wie die Polizei am Morgen bestätigte, ereignete sich der Unfall gegen 7.14 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 20-Jähriger Pkw-Fahrer von der S106 auf die Autobahn abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Pickup. Beide Fahrzeuge kollidierten so heftig, dass der Pickup gegen einen Lkw geschleudert wurde.

Der 20-Jährige und der Fahrer des Pickups (45) wurden dabei schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus transportiert werden.

Die S106 blieb während der Unfallaufnahme und Bergung voll gesperrt. Den Sachschaden gibt die Polizei mit 30 000 Euro an. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang laufen.