ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:53 Uhr

Zwei Mieter bei Brand in ihrer Wohnung verletzt

Wohnungsbrand in Sieb bei Dahme
Wohnungsbrand in Sieb bei Dahme FOTO: Staindl
Hoyerswerda. Bei einem Wohnungsbrand in Hoyerswerda sind zwei Menschen verletzt worden. Die beiden 77 Jahre alten Mieter der Wohnung kamen am Montagmorgen mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus, wie eine Polizeisprecherin in Görlitz sagte.

Weitere Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, war zunächst unklar.