ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Zukunft der Kitas diskutiert

Der SPD-Ortsverein Lauta-Laubusch traf sich kürzlich zum zweiten Stammtisch. Frank Lehmann berichtet von dem Treffen:


Das Thema lautete diesmal: "Gut aufgehoben - Zukunftsperspektiven unserer Kindertagesstätten". Ein Hauptschwerpunkt war dabei die geplante Umsetzung des neuen Kita-Gesetzes im Freistaat. Als aussagekräftige Referentin war die SPD-Landtagsabgeordnete Gisela Schwarz, Sprecherin der Fraktion für Frauen- und Familienpolitik, zu Gast.
Nachdem sie ein kurzes Eingangsreferat zum Thema gehalten hatte, gab es für die interessierten Anwesenden, unter ihnen Kita-Leiterinnen und Erzieherinnen, die Möglichkeit, ihre Fragen und Probleme zu diskutieren. Dieses Angebot wurde reichlich genutzt. Wenn auch nicht alle Fragen abschließend beantwortet werden konnten, war es dennoch für alle Beteiligten ein gelungener Abend.
Diese Veranstaltungsreihe soll im kommenden Jahr zu anderen brennenden Themen fortgesetzt werden.