ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:44 Uhr

Problemloser Ausflug
Zoo Hoyerswerda bietet nächsten Hunde-Kurs an

Hoyerswerda. Hundehalter können lernen, wie ein Zoo-Besuch mit ihren Tieren stressfrei funktioniert. Von Sascha Klein

Am Sonntag, 17. März, veranstaltet der Zoo Hoyerswerda ab 10.30 Uhr in Kooperation mit den Hundefreunden Hoyerswerda den nächsten „Hunde-Kurs“. In der zweistündigen Veranstaltung wird das richtige Verhalten beim Zoobesuch mit dem Vierbeiner vermittelt, teilt der Zoo mit. Eine Anmeldung sei nötig.

Bei einem gemeinsamen Rundgang mit Hundetrainerin Cornelia Henke und Zoopädagogin Silke Kühn erfahren die Teilnehmer zunächst, worauf sie beim Zoo-Besuch mit ihrem Vierbeiner achten müssen, heißt es.

Nach dem erklärenden Rundgang können die Hundehalter bei einer zweiten Runde durch das Areal eine kleine Prüfung ablegen, so Zoo-Sprecherin Stefanie Jürß weiter. Bei bestandenem Test erhalten die Hundehalter ein Zertifikat, mit dem sie sich an der Zookasse eine kostenfreie Jahreskarte für ihren Hund abholen können. Das Ticket gilt ab dem Tag der Ausstellung für ein Jahr. Wenn die Hundejahreskarte abgelaufen ist, kann an der Zookasse gegen die Vorlage des Impfpasses, nötig seien Impfungen gegen Tollwut und Staupe, ein Nachfolgeticket erworben werden.

Buchung und Informationen unter: 03571 47 62 517
Kursort: Zoo Hoyerswerda; Treffpunkt am Besucherzentrum
Kursgebühren: 29,90 Euro pro Person