| 02:50 Uhr

Zittauer Infobox öffnet am Flughafen

Zittau/Dresden. (red/br) Am Montagnachmittag wird auf dem Flughafen Dresden eine Zittauer Infobox feierlich eröffnet. Sie macht An- und Abreisende auf die Zittauer Reformationsausstellung "Ganz anders – Die Reformation in der Oberlausitz" sowie auf die Zittauer Schmalspurbahn und den Naturpark Zittauer Gebirge neugierig und lädt ein, die Ferienregion zu besuchen.

Unterstützt wird die bis April 2018 bestehende Infobox durch die Standort-Kampagne "So geht sächsisch" der Sächsischen Staatskanzlei. Zugleich ist die Eröffnung Start für eine Social-Media-Aktion, die einlädt, Selfies vor großformatigen Bildern der Infobox aufzunehmen und diese mit dem Hashtag "#ganzanders" auf Facebook, Twitter oder Instagram zu posten. Die Teilnehmer beteiligen sich durch ihre Postings an einem Gewinnspiell. Jeden Monat werden unter allen Teilnehmern Tickets und andere Preise verlos. Zum Ende der großen Ausstellung gibt es für alle Teilnehmer die Chance auf den Hauptpreis: eine Reise in den Naturpark.