ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:02 Uhr

Polizei
Zeugen gesucht: Schwerverletzter bei Strandparty

Lohsa. Die Polizei sucht Zeugen zu einer Körperverletzung, die in der Nacht zum 8. Juli 2018 in der Bar „Hippo’s Beachbar“ am Dreiweiberner See geschehen sein soll. Der Sachverhalt ist der Polizei erst zehn Tage später bekannt geworden. Von Anja Hummel

Ein 31-Jähriger hatte sich an dem frühen Sonntagmorgen zwischen zwei und drei Uhr bei einer Veranstaltung offenbar derart schwer am Kopf verletzt, dass er mehrere Tage in einer Spezialklinik behandelt werden musste. Zum Geschehen hat der Mann nur lückenhafte Erinnerungen, so die Polizei. Zeugen, die wissen, was dem 31-Jährigen wiederfahren ist, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Hoyerswerda unter der Rufnummer 03571 4650 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.