Als der Fahrer rechts an den Lastwagen vorbeifuhr, die Richtung Bautzener Brücke abbiegen wollten, trat plötzlich ein etwa 55 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad auf die Straße und stieß mit dem Nissan zusammen. Der Mann verweigerte die Herausgabe seiner Personenangaben. Am Laster war der linke Außenspiegel abgebrochen. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.
Auch für einen zweiten Unfall sucht die Polizei Zeugen. Dabei war ein schwarzer Audi A 4 in der Zeit vom 12. bis 20. August an der hinteren Stoßstange beschädigt worden. Das Fahrzeug parkte an der Straße des Friedens in Hoyerswerda in Höhe Hausnummer 3. Die Kosten für die Reparatur werden auf 400 Euro geschätzt.
Hinweise zu beiden Unfällen gehen an das Polizeirevier (0 35 71/46 50). (red)