Zeugen sollen sich im Polizeirevier Hoyerswerda unter 0 35 71/46 50 melden.