ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Zamper, Zamper König, gib uns nicht zu wenig . . . Tolle Stimmung

Viele Spenden erzamperten die Steppkes der Bewegungskita "Wirbelwind".
Viele Spenden erzamperten die Steppkes der Bewegungskita "Wirbelwind". FOTO: S. Nolde
Zamper, Zamper König, gib uns nicht zu wenig . . S. Nolde

.Tolle StimmungUnter diesem Motto zogen die 19 Kinder der Sport- und Bewegungskita "Wirbelwind" des Sportbundes Lausitzer Seenland aus Knappenrode durch den Ort und brachten an zwei Vormittagen mit toller Stimmung Bewegung in den Hoyerswerdaer Ortsteil. Für die vielen Spenden in Form von Geld, Tee und Bastelmaterial möchten sich alle ganz herzlich bei den Einwohnern, den Eltern und Großeltern bedanken. Ein besonderes Dankeschön gilt der DB Bahnbau Gruppe GmbH, die in Knappenrode ansässig ist und das Zampern der Kinder großzügig unterstützte.