| 02:40 Uhr

Yados unterstützt Nachwuchsarbeit der Spielvereinigung Knappensee

Die jüngsten Fußballer der Spielvereinigung Knappensee sind zum Jahresende durch die Yados GmbH ausgestattet worden.
Die jüngsten Fußballer der Spielvereinigung Knappensee sind zum Jahresende durch die Yados GmbH ausgestattet worden. FOTO: Verein
Knappensee. Nachdem im Herbst 2015 Christian Bäns und Dirk Luchscheider bei der Spielvereinigung (SpVgg) Knappensee die Aufgabe übernommen haben, ganz junge Kinder an den Fußball heranzuführen, wurden im vergangenen Jahr bereits erste Erfolge verzeichnet. So nahmen die Bambinis im Herbst unter anderem an verschiedenen Turnieren des Westlausitzer Fußballverbandes teil. pm/pos

Um sich auch gut präsentieren zu können, wurde auf Initiative des Übungsleiters Michael Glowik der Kontakt zur in Hoyerswerda ansässigen Yados GmbH aufgenommen. "Das Ergebnis dieser Bemühungen konnte am Vorabend des Jahreswechsels im Vereinsgebäude der SpVgg Knappensee im Beisein der Bambinis, deren Eltern, der Übungsleiter sowie von Mitgliedern des Vorstandes und Yados-Prokurist Olaf Besser präsentiert werden", berichtet Vereinsvorsitzender Siegmund Heidrich. Sein Verein erhielt vom Unternehmen für das Bambini-Team eine komplette Ausrüstung. Siegmund Heidrich bedankte sich und hofft, dass die fußballerische Entwicklung der Kinder in ein paar Jahren Früchte tragen wird.

Im Anschluss wurde zwischen der SpVgg Knappensee und der Yados GmbH eine Sponsorenvertrag unterzeichnet. Das Unternehmen wolle das ehrenamtliche Engagement des Vereins im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit unterstützen, versicherte Olaf Besser.