ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:58 Uhr

Wochenendtipp
Würfeln, setzen, ziehen, knobeln in der Bibliothek

Hoyerswerda. Stadtbibliothek stellt Freitag zum Teil brandneue Spiele vor.

In der Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek geht es Freitagabend wieder um Spiele. Mit ihren 510 ausgewählten Spielen hält die Bibliothek ein breites Repertoire an Strategie-, Familien-, Party-, Gesellschafts- sowie Solospielen bereit. 2017 wurden fast 5000 Entleihungen allein in dieser Bestandsgruppe verzeichnet. Um der Nachfrage gerecht zu werden, haben die Bibliotheksmitarbeiter ein neues Veranstaltungsformat erarbeitet, das am Freitag in die zweite Runde geht. An diesem Abend stehen etwa 15 handverlesene und zum Teil brandneue Spiele zum Ausprobieren bereit. Das Angenehme daran: Kein Besucher muss sich mit den Spielanleitungen auseinandersetzen – dies ist Aufgabe der Bibliotheksmitarbeiter. Alles, was zu tun bleibt, ist zuhören, spielen, gewinnen.

Der Eintritt ist frei.

Spieleabend
Freitag, 29.Juni, 18Uhr
Hoyerswerda, Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek

(red/br)