Wenn sich Steffen Markgraf auf dem Balkon in der dritten Etage des „Haus Knappensee“ so umschaut, dann hat er Grund, zufrieden zu sein. Schaut er nach rechts, kann er einen Mieter beobachten, der im Erdgeschoss gerade mit seinem Stückchen Vorgarten beschäftigt ist. Schaut er nach links, sieht ...