| 02:39 Uhr

Wohngebiet an der Dürer-Straße präzisiert

Hoyerswerda. Für das geplante Eigenheim-Wohngebiet an der Albrecht-Dürer-Straße in Hoyerswerda (früher WK X) hat der Stadtrat jetzt den geänderten Entwurf zur Aufstellung eines Bebauungsplanes bestätigt. Nachdem verschiedene Behörden Einwände zum ersten Entwurf abgegeben haben, gibt es nun auch einige Änderungen. cw

So wird es künftig 17 Bauparzellen statt bisher geplanter 13 geben. Das ursprüngliche Ziel, auf einer Bauparzelle Baurecht für einen Gaststättenbetrieb vorzubereiten, wird aufgegeben. Dafür werden vier weitere Parzellen zum Wohnen ausgewiesen. Auch Schallschutzmaßnahmen, sind im neuen Entwurf festgesetzt.