Idylle am Rande der Hoyerswerdaer Altstadt: Rund um die Dreigeschosser in der Alten Berliner Straße und am Elsterbogen wächst jede Menge Grün, die Hauptstraße ist kaum zu hören, ganz in der Nähe schlängelt sich die Elster durch die Stadt. Die Häuser sind voll vermietet – und trotzdem legen Handwerker gerade Hand an.

Hoyerswerda: Vermieter investiert 100.000 Euro

Der Wohnblock Alte Berliner Straße 13a bis 13d aus dem Jahr 1958 wird mode...