ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Wittichenau für Ende der Verwaltungs-Ehe

Wittichenau.. Einstimmig hat der Wittichenauer Stadtrat die Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft mit Knappensee zum 31. Dezember 2004 beschlossen. Denn geplant ist, dass Koblenz und Groß Särchen zum 1. Januar nach Lohsa und Wartha nach Königswartha wechseln.

Klappt die Auflösung der Einheitsgemeinde nicht, dann muss Wittichenau auch weiterhin als Verwaltungspartner herhalten. Bürgermeister Udo Popella hatte bereits in der Vergangenheit mehrfach betont, dass Wittichenau kein Interesse mehr an der Gemeindeehe habe. (ck)