Die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda (VBH) planen für die kommenden Jahre den großen Wurf im Norden des Landkreises Bautzen. Mit einer neuen Konzerntochter, die „Lausitzwerk“ heißen soll, will die VBH in den kommenden Jahren einerseits die Nachbarkommunen in Sachen Strukturwandel ins Boot holen. Andererseits möchte das kommunale Unternehmen auch in der Region deutlich stärker präsent werden.

Hoyerswerda: Alle Umlandkommunen können Teilha...