ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:26 Uhr

Winzer: Mühle billiger bauen

Schwarzkollm.. Kritik an der Finanzplanung der Zuse-Stadt hat die Schwarzkollmer Ortsvorsteherin Gertrud Winzer geübt.

„Es kann nicht sein, dass die Stadt für den Bau der Krabat-Mühle schon vorher so eine hohe Summe festlegt“ , ärgerte sich Winzer am Dienstagabend im Ortschaftsrat darüber, dass das Projekt noch immer auf Eis liegt. Die Errichtung der Mühle würde viel weniger kosten, wenn man mehr auf Eigeninitiative setzen könnte, so die Dorfchefin. „Wir haben genug fähige Leute hier.“
Gertrud Winzer betonte, dass man endlich anfangen müsse, wieder billiger zu bauen. Das Projekt schaffe Arbeitsplätze und gebe den Menschen eine Perspektive. „Wir bekommen einfach nicht die Chance, uns in dieser Richtung zu entwickeln“ , beklagte Winzer. (bw)