ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:33 Uhr

Hoyerswerda
Wildes Parken am Lausitz-Center verboten

Hoyerswerda. Die unbefestigte Freifläche an der Albert-Einstein-Straße ist keine öffentlich gewidmete Verkehrsfläche. Das teilt die Stadtverwaltung Hoyerswerda mit und bezieht sich auf die Parkflächen neben dem Weg direkt zum Lausitzcenter.

Das bisherige wilde Parken auf dieser Fläche wurde von der Stadt geduldet. In einer Mitteilung wird nun jedoch darauf hingewiesen, dass sich diese Fläche mittlerweile in Privatbesitz befindet. Ab sofort ist somit jegliches Benutzen und Betreten durch Unberechtigte zu unterlassen.

(red/ahu)