ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Wiednitzer Aufholjagd mit Punkteteilung belohnt

1. Bezirksliga Ostsachsen. K. Pötschke

Neukirch - Wiednitz 8:8. Im Duell zweier Siegloser musste die SG Wiednitz-Heide beim TTC Neukirch Stammspieler Werner Noack durch Jürgen Mittig ersetzen. Nach einem 1:2-Doppelauftakt und dem Ausgleich von Michael Hottas gerieten die Wiednitzer scheinbar hoffnunglos mit 2:7 in Rückstand. Mit fünf Siegen in Folge konnte Wiednitz doch noch zum 7:7 ausgleichen. Beim Stand von 7:8 nach dem letzten Einzel musste das Entscheidungsdoppel ausgetragen werden. Nach 1:2-Satzrückstand konnten Hottas/Gerke das Spiel noch zum 3:2 drehen und damit ein letztlich leistungsgerechtes Unentschieden erkämpfen, das auch dank der mitgereisten Schlachtenbummler erreicht wurde.

Wiednitz: Hottas(3), Pötschke(1), Gerke(2), Wiesner (1), Schwarz(1), Mittig.