ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:10 Uhr

Kultur
Wie Kekse Leben retten können

Bautzen. Dr. Carsten Lekutat wiederholt im September seinen Auftritt im Bautzener Steinhaus aufgrund der großen Nachfrage.

(red/br) Deutschlands Fernseh-Hausarzt Dr. Carsten Lekutat wurde für sein Comedy-Programm „Wie Kekse Ihr Leben retten können“ am Wochenende im Bautzener Steinhaus gefeiert. Aufgrund der Resonanz und der großen Nachfrage wird es im September eine Zusatzshow geben. In seiner 90-minütigen Bühnenshow stellt Lekutat sein Geheimnis für ein gesundes und langes Leben vor.

Er erzählt Geschichten aus seiner eigenen Hausarztpraxis, beginnend als junger Medizinstudent (mit nur einem Vorbild: Dr. Brinkmann aus der Schwarzwaldklinik), bis zu den schrulligen Besonderheiten des ärztlichen Hausbesuchs („Mein Mann hat einen Ochsensack“).

„Wie Kekse Ihr Leben retten können“, Comedy mit Dr. Carsten Lektuat
Freitag, 14. September, 20 Uhr
Bautzen, Steinhaus, Steinstraße 37
Kartenreservierungen unter 03591 5319971 oder per E-Mail an stefan.lehmann@steinhaus-bautzen.de.