| 02:39 Uhr

Wanderpokal-Übergabe wird verschoben

Hoyerswerda. Vor dem Hintergrund des tragischen Busunglücks am Montag haben die beiden Städte Limbach-Oberfrohna und Hoyerswerda einen gemeinsamen Termin abgesagt. Am morgigen Freitag sollte die offizielle Übergabe des Wanderpokals "Schwimmen für Demokratie und Toleranz – Ich bin dabei!" im Lausitzbad Hoyerswerda erfolgen. red/cw

Dieser offizielle Termin ist auf einen späteren Zeitpunkt verschoben worden. Hoyerswerda wird am 30. September Gastgeber für die siebente Auflage des Schwimmsportevents im Zeichen der Demokratie sein.