(sey) Nach der Walpurgisnacht ist vor der Walpurgisnacht! Das SEP-Team aus Hoyerswerda zelebriert am 30. April wieder sein Traditionsfest. Das Hexenbrennen im Tausend-Mann-Lager (Schubertallee) findet in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Hoyerswerda Altstadt statt. Für Kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt. Es gibt Leckereien von Fritz Curry, dem Langos Haus, den Fleischspießen von Barnabas Krizso und eine Spiel & Spaß-Area vom Hüpfemax Hüpfburgenverleih.