ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:48 Uhr

Vortrag im Sorbischen Institut Bautzen

Bautzen. Das Sorbische Institut lädt am Donnerstag, dem 21. Januar, ab 14 Uhr zu einem öffentlichen Vortrag ein. red/br

Vorgestellt wird eine Länder vergleichende Studie zur rechtlichen Situation des Sorbischen in Deutschland und des Katalanischen in Spanien. Referent Jean-Rémi Carbonneau, Universität Quebec/Kanada, ist Spezialist für minderheitenpolitische Fragen in westlichen Ländern. Am Beispiel der Lausitz und der Katalanischen Länder möchte er aufzeigen, wie unterschiedlich sich die föderale Gestaltung von Staaten auf den schwierigen Prozess der Anerkennung minderheitenpolitischer Forderungen auswirken kann. Der Vortrag wird auf Deutsch gehalten, erfindet im Sitzungssaal des Instituts, Bahnhofstraße 6, statt. Interessenten sind willkommen.