ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:49 Uhr

Polizeibericht
Vier Verletzte: Schwerer Motorrad-Unfall in Bluno

Bluno. Schrecklicher Zusammenstoß nahe Bluno-Ausbau: Dabei sind zwei Motorrad-Fahrer und zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Von Sascha Klein

Bei einem Unfall auf der B 156 in Bluno haben sich am Dienstagnachmittag vier Personen verletzt. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Mittwoch mitteilt, war eine 73-jährige Peugeot-Fahrerin mit ihrem 79 Jahre alten Mann in Richtung Schwarze Pumpe unterwegs. In Bluno-Ausbau wollte sie nach links zu einem Imbiss abbiegen. Hierbei achtete sie jedoch nicht auf ein entgegenkommendes Motorrad, so die Polizei weiter. Der 28-jährige Biker und seine elf Jahre jüngere Sozia prallten nach der Kollision gegen zwei weitere Autos. Die Krad-Besatzung sowie die beiden Insassen des Peugeot erlitten schwere Verletzungen. Fast drei Stunden war die Bundesstraße voll gesperrt.