ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:36 Uhr

Hoyerswerda
Verletztes Mädchen: Polizei sucht Zeugen

Hoyerswerda. (red/ahu) Am Mittwochmorgen ist eine 14-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Hoy­erswerda leicht verletzt worden, als sie ein sandfarbener Skoda anfuhr. Wie die Polizei mitteilt, war das Mädchen gegen 8.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Fuß- und Radweg der Schulstraße unterwegs, als der Autofahrer vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes nach rechts auf die Fahrbahn steuerte und das Kind offensichtlich übersah.

Die Radfahrerin fiel hin, ihre Verletzungen wurden ambulant behandelt. Der unbekannte Pkw-Lenker beging Unfallflucht. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder nähere Angaben zum Fahrzeug oder dem Mann am Steuer geben können. Hinweise nehmen das Polizeirevier Hoyerswerda unter der Rufnummer 03571 4650 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.