Offensichtlich war beim Überqueren der B 97 in Höhe des ehemaligen Waldbades Zeißig Unachtsamkeit im Spiel. Das Kind wurde durch einen Pkw Volvo erfasst und verletzte sich am Fuß. Es wurde ins Seenland-Klinikum gebracht.