ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:19 Uhr

Polizei
Verdächtige Anrufe in Kindertagesstätten

Hoyerswerda. Anrufen einer Unbekannten in zwei Hoyerserdaer Kitas folgte ein Telefonat mit der Polizei.

Donnerstagmittag hat es in zwei Kindertagesstätten verdächtige Anrufe einer Frau gegeben. Die Unbekannte gab an, namentlich benannte Kinder im Auftrag der Eltern vorzeitig aus der Kita abholen zu wollen. Da den Leiterinnen der Tagesstätten dies merkwürdig vorkam, riefen sie bei den jeweiligen Eltern an, um deren Bestätigung einzuholen. Der nächste Anruf war dann bei der Polizei, denn kein Elternpaar hatte das Abholen der Sprösslinge veranlasst.

(red/dh)